Mensch freue dich

Wir durften das neue Brettspiel „Mensch freue dich“ spielen.
Endlich mal nicht ärgern…
Eine neue Erfahrung war das drehen mit 2-jährigen 🙂

Das Spiel ist absolut empfehlenswert!

Ene Mene Muh

Für die Herbstneuheiten der beliebten Reihe Ene Mene Muh, Brettspiele für Kleinkinder
aus dem Hause Schmidt Spiele, durften wir drei Erklärfilme konzipieren und drehen.
Dank unserer jüngsten Mitspielerin Frieda haben wir viel Spaß gehabt.
Seht und/oder spielt selbst 🙂

Hochzeitsvideo-Saison

Die Hochzeitsvideo-Saison ist in vollem Gange.
Ich durfte vor kurzem eine wunderbar unaufgeregte Hochzeit in Bliesen filmen.
Es passiert mir ja immer mal wieder, dass ich hinter der Kamera ein paar
Tränchen bei den emotionalen Momenten vergiessen muss.
Diesmal war es bei der gesungenen Version der Sportfreunde Stiller
„Ein Kompliment“ und dem Brautpaar, dass sich mit geschlossenen Augen in den Armen hielt.

Hochzeiten zu filmen ist immer wieder bereichernd 🙂

Hochzeitsvideo Berlin & Saarbrücken 2017 from Susina Lange on Vimeo.

Schnapp die Nuss!

Weiter gehts im Erklärfilm-Genre.
Wir durften zeigen, wie „Schnapp die Nuss!“ von Schmidtspiele geht.
Diesmal hatten wir eine neue erwachsenen Protagonistin im Boot, ein echter Profi,
Schauspielerin und Theaterpädagogin Cäcilia Dragonat alias Cilly.
Die Dreharbeiten verlaufen dennoch nach wie vor turbulent 😉

Wir freuen uns aber schon auf die Herbstneuheiten…

Jetzt aber erst einmal frohe Feiertage und schnappt Euch viele Eier 🙂

Bibi und Tina- Tohuwabohu Total

Auch ich war ganz ergriffen vom Bibi und Tina-Fieber zum neuen Film Tohuwabohu Total. Mein Sohn hat den Film mitlerweile drei Mal gesehen und hört den Soundtrack rauf und runter.

Deswegen war der Videodreh für das Kartenspiel zum Film fast ein Heimspiel…;)

Alle wollen nur spielen

Letzte Woche auf der Spielwarenmesse in Nürnberg konnte ich einen groben Überblick über die Branche gewinnen. Es ist wirklich unfassbar wie viele Brettspiele und sonstige spielbare Dinge es gibt. Ausserdem konnte ich die traditionelle Abendveranstaltung „SpieleGlück“ von den Firmen „Hans im Glück“ und „Schmidtspiele“ videonistisch dokumentieren. Seht selbst: